Geschwister-Scholl-Schule

Gemeinschaftsschule

previous arrow
next arrow
Slider

Grundschule

Die Grundschule ist die gemeinsame Grundstufe des Schulwesens. Sie vermittelt Grundkenntnisse und Grundfertigkeiten und das Lernen findet in jahrgangsgemischten Klassen statt.

Gemeinschaftsschule

Die Gemeinschaftsschule ist eine leistungsorientierte Schule, die Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen Begabungen fördert. Alle Schülerinnen und Schüler lernen gemeinsam.
Weiterlesen

Werkrealschule

Nach dem Start der Gemeinschaftsschule im Schuljahr 2018/19 mit Klasse 5 ist die Werkrealschule zwar eine auslaufende, aber eine genauso wichtige Schulform.
Weiterlesen

Termine

Schul-Soccer-Cup:

Mi. 08. Mai 2019

14:30 bis 16:00 Uhr

Am 14.Oktober lud die Geschwister-Scholl-Schule in St.Ilgen zu ihrem Herbstfest ein. Die Besucher wurden in der Aegidiushalle von einem Chor der jüngsten Schüler musikalisch begrüßt. Die traditionelle Bastelausstellung zeigte viele einfallsreich gestaltete Objekte rund um das Thema „Pilze“.

Motorsport-Club brachte den Neulingen an der Geschwister-Scholl-Schule Warnwesten

Leimen-St. Ilgen. (sg) Bundesweit wurden in diesem Jahr von der ADAC-Stiftung rund 760 000 Schulanfänger mit gelb leuchtenden Verkehrsdetektivwesten ausgestattet. Auch die 90 Erstklässler der Geschwister-Scholl-Schule durften sich über dieses sinnvolle Geschenk freuen. Im Auftrag des ADAC hatte der St. Ilgener Motorsport-Club (MSC) die Sicherheitswesten vorbeigebracht und an die Klassen überreicht.

Gemeinschaftsschule St. Ilgen stößt bei Nachbarn auf wenig Gegenliebe – Beim pädagogischen Konzept gab es positive Signale

Von Thomas Frenzel

Leimen. „Wir nehmen die Entscheidung zur Kenntnis“, sagt Michael Ullrich. Und weiter: „Wir hätten uns etwas anderes gewünscht.“ Mit diesen Sätzen reagiert der Sprecher der Großen Kreisstadt gestern auf einen Beschluss des Heidelberger Gemeinderats vom Vorabend: Die Heidelberger hatten mehrheitlich die Umwandlung der Geschwister-Scholl-Schule im Leimener Stadtteil St. Ilgen in eine Gemeinschaftsschule abgelehnt (vgl. Heidelberger Nachrichten).

Zumindest zu derjenigen, die in Leimen entstehen soll – Gemeinderatsmehrheit fürchtet um die beiden Heidelberger Standorte

Von Steffen Blatt

Der Heidelberger Gemeinderat stellt sich gegen die Einrichtung einer Gemeinschaftsschule im Leimener Stadtteil St. Ilgen. Bei einem solchen Vorhaben werden die Umlandkommunen im Zuge der regionalen Schulentwicklung automatisch mit einbezogen – mit dem Ziel, einen Konsens herzustellen. Im Sommer fanden Gespräche statt, eine Einigung gab es jedoch nicht, und darum verweigerte der Gemeinderat nun das Einvernehmen.

Gemeinschaftsschule

Lernen auf drei Niveaustufen

Grundschule

Jahrgangsgemischte Klassen

Berufseinstiegsbegleitung

Individuelle Unterstützung

Schulsozialarbeit

Vielfältige Hilfsangebote

Förderverein

Sozial engagiert für die Schule

previous arrow
next arrow
Slider
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen