previous arrow
next arrow
Slider

Grundschule

Die Grundschule ist die gemeinsame Grundstufe des Schulwesens. Sie vermittelt Grundkenntnisse und Grundfertigkeiten und das Lernen findet in jahrgangsgemischten Klassen statt.

Gemeinschaftsschule

Die Gemeinschaftsschule ist eine leistungsorientierte Schule, die Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen Begabungen fördert. Alle Schülerinnen und Schüler lernen gemeinsam.
Weiterlesen

Werkrealschule

Nach dem Start der Gemeinschaftsschule im Schuljahr 2018/19 mit Klasse 5 ist die Werkrealschule zwar eine auslaufende, aber eine genauso wichtige Schulform.
Weiterlesen

Termine

Unterrichtsbeginn:

Mi. 11. Sept. 2019

8:30 - 12:15 Uhr

Das Schnuppermobil des Deutschen Tischtennisbundes, gefüllt mit allem, was für das schnellste Rückschlagspiel der Welt nötig ist, machte am 24.05.2019 wieder einmal Station in der Geschwister-Scholl-Schule. In den Genuss dieser besonderen Aktion rund ums Tischtennisspiel kamen alle Schülerinnen und Schülern der 3. Klassen.

Alle Kinder waren mit Eifer dabei, als Herr Alexander Murek vom Deutschen Tischtennisbund nach einigen kurzen Erklärungen und einem gemeinsamen Aufwärmen den Startschuss für die Übungen an verschiedenen Stationen gab. Dafür erhielt jede Schülerin und jeder Schüler für die Übungszeit einen eigenen Tischtennisschläger und einen Ball. An den üblichen Tischtennisplatten, aber auch an kleinen und winzigen Spieltischen, konnten sie dann erste Erfahrungen sammeln und ihr Können erproben. Die kleinsten Fun-Tische, an denen mit Mini-Schlägern gespielt wurde, forderten volle Konzentration und Ballgefühl. Die größte Attraktion und ganz besonders beliebt bei den Kindern war die Ballmaschine, welche die Tischtennisbälle wie zu einem Aufschlag „ausspuckte“, die dann von den Kindern zurückgespielt werden mussten. Tatkräftig betreut, unterstützt und beraten wurden sie von Vertretern des TTC Schwarz-Gold St. Ilgen. Die „Profis“ zeigten den Kindern nicht nur die korrekte Schlägerhaltung, sondern gaben auch hilfreiche Tipps und spielten ihnen die Bälle zu.

Für die Drittklässler war diese Aktion nicht nur eine willkommene Abwechslung im Schulalltag, sondern auch eine interessante sportliche Erfahrung und großes Vergnügen. Vielleicht hat das Schnuppern bei einigen ja auch Appetit auf mehr gemacht. Das eine oder andere Tischtennistalent wurde auf jeden Fall schon gesichtet!


Gemeinschaftsschule

Lernen auf drei Niveaustufen

Grundschule

Jahrgangsgemischte Klassen

Berufseinstiegsbegleitung

Individuelle Unterstützung

Schulsozialarbeit

Vielfältige Hilfsangebote

Förderverein

Sozial engagiert für die Schule

previous arrow
next arrow
Slider
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen